Haupt-, Finanz-, Wirtschafts- und Rechtsausschuss - 08.11.2010 - 19:03-23:40 Uhr

Sitzung
HFR/044/2010
Gremium
Haupt-, Finanz-, Wirtschafts- und Rechtsausschuss
Raum
Gießen, im Stadtverordnetensitzungssaal, Stadthaus, Berliner Platz 1, 35390 Gießen
Datum
08.11.2010
Zeit
19:03-23:40 Uhr

Öffentlicher Teil:

Ö 1

Bürger/-innenfragestunde

 
Ö 2

Bericht zur Expo Real 2010

Beschluss: Zur Kenntnis genommen

 
Ö 3

7. Satzung zur Änderung der Satzung über die Benutzung von städtischen Kindertagesstätten vom 15.06.2000, hier: Modellhafte Erprobung zur "Flexibilisierung der Betreuungszeiten" - Antrag des Magistrats vom 21.9.2010

Beschluss: Einstimmig zugestimmt

STV/3324/2010
Ö 4

Übernahme der Wasserversorgung auf dem Gebiet der Stadt Gießen - Antrag des Magistrats vom 20.10.2010 -

Beschluss: Mehrheitlich zugestimmt

Abstimmung: Ja: 6, Nein: 2, Enthaltungen: 5

STV/3364/2010
Ö 4.1

Übernahme der Wasserversorgung - Antrag der Bürgerliste Gießen vom 25.10.2010 -

Beschluss: Ergebnis wie angegeben

STV/3379/2010
Ö 5

Jahresabschluss der MAB - Mittelhessischen Abwasserbetriebe 2009 - Antrag des Magistrats vom 08.10.2010 -

Beschluss: Einstimmig zugestimmt

Abstimmung: Ja: 12

STV/3341/2010
Ö 6

Wirtschaftsplan der MAB - Mittelhessischen Abwasserbetriebe für das Jahr 2011 - Antrag des Magistrats vom 08.10.2010 -

Beschluss: Einstimmig zugestimmt

STV/3343/2010
Ö 7

Bestellung des Wirtschaftsprüfers für den Jahresabschluss zum 31.12.2010 der MAB - Mittelhessischen Abwasserbetriebe - Antrag des Magistrats vom 08.10.2010 -

Beschluss: Einstimmig zugestimmt

STV/3344/2010
Ö 8

Aufhebung des Beschlusses der Stadtverordnetenversammlung STV/2665/2009 und Beschluss für einen Kooperationsvertrag mit der FH Gießen-Friedberg bzgl. des Anwenderzentrums für Medizintechnik - Antrag des Magistrats vom 19.10.2010 -

Beschluss: Einstimmig zugestimmt

STV/3361/2010
Ö 9

Kreditaufnahme - Antrag des Magistrats vom 07.10.2010 -

Beschluss: Zur Kenntnis genommen

STV/3339/2010
Ö 10

Genehmigung einer überplanmäßigen Aufwendung/Auszahlung gemäß § 114g HGO - Amt 50 - - Antrag des Magistrats vom 11.10.2010 -

Beschluss: Zur Kenntnis genommen

STV/3345/2010
Ö 11

Genehmigung einer überplanmäßigen Auszahlung gemäß § 114g HGO - Amt 65 - - Antrag des Magistrats vom 13.10.2010 -

Beschluss: Zur Kenntnis genommen

STV/3353/2010
Ö 12

Genehmigung einer überplanmäßigen Aufwendung/Auszahlung gemäß § 114g HGO - Amt 51 - - Antrag des Magistrats vom 19.10.2010 -

Beschluss: Zur Kenntnis genommen

STV/3360/2010
Ö 13

Genehmigung einer überplanmäßigen Aufwendung/Auszahlung gemäß § 114g HGO - Amt 51 - - Antrag des Magistrats vom 19.10.2010 -

Beschluss: Zur Kenntnis genommen

STV/3362/2010
Ö 14

Genehmigung einer überplanmäßigen Aufwendung/Auszahlung gemäß § 114g HGO - Amt 51 - - Antrag des Magistrats vom 11.10.2010 -

Beschluss: Einstimmig zugestimmt

STV/3347/2010
Ö 15

Genehmigung einer überplanmäßigen Auszahlung gemäß § 114g HGO - Amt 66 - - Antrag des Magistrats vom 08.09.2010 -

Beschluss: Einstimmig zugestimmt

STV/3289/2010
Ö 16

Genehmigung einer überplanmäßigen Aufwendung/Auszahlung gemäß § 114g HGO - Amt 20 - - Antrag des Magistrats vom 10.09.2010 -

Beschluss: Einstimmig zugestimmt

STV/3294/2010
Ö 17

Genehmigung einer überplanmäßigen Aufwendung/Auszahlung gemäß § 114g HGO - Amt 51 - - Antrag des Magistrats vom 19.10.2010

Beschluss: Einstimmig zugestimmt

STV/3363/2010
Ö 18

Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes und der Bahnhofstraße bis zur Liebigstraße - Bau- und Finanzierungsbeschluss - Antrag des Magistrats vom 20.10.2010 -

Beschluss: Mehrheitlich zugestimmt

Abstimmung: Ja: 8, Nein: 5

STV/3355/2010
Ö 19

Einführung einer Kulturförderabgabe - Antrag der Die Linke.Fraktion vom 25.10.2010 -

Beschluss: Mehrheitlich abgelehnt

Abstimmung: Ja: 1, Nein: 12

STV/3375/2010
Ö 20

Überprüfung der Vorlage STV/3105/2010 „Restaurierung der historischen Sandsteintreppe und Errichtung eines Fahrradparkhauses" - Antrag der Bürgerliste vom 07.10.2010 -

Beschluss: Ergebnis wie angegeben

STV/3352/2010
Ö 21

Verschiedenes

 

Nicht öffentlicher Teil:

N 22

Bericht der Gispo GmbH

 
N 23

Teilerlass von Gewerbesteuerrückständen

 
N 24

Erwerb eines Grundstücks in der Gemarkung Wieseck

 
N 25

Verschiedenes für nicht öffentliche Angelegenheiten